Die Genossenschaft Hallenbad Minster ist nach der Sanierung für den Betrieb und den Unterhalt des Hallenbads besorgt.

Die Genossenschaft Hallenbad Minster stellt mit dem Hallenbad einen Teil der öffentlichen Infrastruktur bereit und erhöht so den Wert der Ferien- und Sportregion Ybrig. Sie ermöglicht den Schulkindern der Region Ybrig und Einsiedeln, im Hallenbad Minster schwimmen zu lernen, was hoffentlich auch in Zukunft dazu beiträgt, dass keine Kinder ertrinken.

Am 23. Juni 2017 hat die Genossenschaft Hallenbad Minster 299 Mitglieder, die ein Genossenschaftskapital von Fr. 470'600.- gezeichnet haben.

Grundsätzlich kann jeder Mann und jede Frau Mitglied der Genossenschaft Hallenbad Minster werden, indem sie mindestens einen Anteilschein von Fr. 200.- zeichnet.

Geschichte

Gründungsgenossenschaftsrat

Häufig gestellte Fragen

Kontrollstelle

Statuten

Verwaltungsrat